Lach-Treff

online und in Präsenz





GLÜCKLICHE ZEITEN

Die Idee der Lachtreffs
Die Methode des Lachyoga wurde 1995 von Dr. Madan Kataria und seiner Frau Madhuri in Indien entwickelt. Seitdem hat sich Lachyoga weltweit verbreitet. Heute gibt es in über 65 Ländern bereits mehr als 6000 Lachclubs/ Lachtreffs.
Lachtreffs erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, denn die positiven Wirkungen des Lachens sind eindeutig: Lachen entspannt, Lachen wirkt gegen Stress, Lachen stärkt das Immunsystem, Lachen macht erfolgreich!

>Das Glück kommt zu denen die lachen.<       Weisheit aus Japan

Aktuelle Info:
Winterpause
von November bis April.
Momentan kann der Lach-Treff nur im Freien stattfinden.

Frühjahrstermine werde hier veröffentlicht.

Lachen-Online

"Mein Lachen stärkt meine Licht-Energie, viele Lachen stärken die Licht-Energie der jeweiligen Umgeben. Lasst uns gemeinsam die Licht-Energie auf der Welt vermehren."

Lebensfreudewecker  per Zoom

jeden Morgen

Montag bis Sonntag von 9:00 bis 9:20 Uhr

Abends der Stimmung-Regulator
Dienstag, Mittwoch, Freitag abends
von 19:30 bis 19:50



Den Link und weitere Informationen gibt bei der Stuttgarter Lachschule

www.stuttgarter-lachschule.de

oder

 

Zoom-Link:

https://us02web.zoom.us/j/2908589337

Passwort: 123123

Lachen in Präsenz

Menschen in die Augen schauen, sich vom Lachen anstecken lasse , Gemeinschaft spüren - das macht Lachen in Präsenz aus.

Termine werden demnächst hier bekannt gegeben.


Weltlachtag


Jeden ersten Sonntag im Mai wird der internationale Weltlachtag gefeiert.
In mehr als 110 Ländern finden Lachtreffs statt und um 14:00 wird für 1 Minute gemeinsam gelacht und die Welt in Lachen gehüllt.